Aktuelles im Jahr 2005

24.12.2005 Weihnachten bei der Schwesternschaft

Weihnachten01.jpgWeihnachten03.jpgWeihnachten04.jpg
Weihnachten05.jpgWeihnachten06.jpgWeihnachten07.jpg
Weihnachten08.jpgWeihnachten09.jpgWeihnachten10.jpg
Weihnachten11.jpgWeihnachten12.jpgWeihnachten13.jpg

16.11.2005 Grundsteinlegung Patrizia-Kinderhaus-Stiftung

Stiftung01.jpgStiftung02.jpgStiftung03.jpg
Stiftung04.jpgStiftung05.jpgStiftung06.jpg

12.11.2005 Kurstreffen nach 25 Jahren

KursTreffen01.jpgKursTreffen02.jpgKursTreffen03.jpg
KursTreffen04.jpgKursTreffen05.jpgKursTreffen06.jpg

09.11.2005 Betriebsjubiläum

Jubilaeum01.jpgJubilaeum02.jpgJubilaeum03.jpg
Jubilaeum04.jpgJubilaeum05.jpgJubilaeum06.jpg
Jubilaeum07.jpgJubilaeum08.jpgJubilaeum09.jpg
Jubilaeum10.jpgJubilaeum11.jpgJubilaeum12.jpg

27.10.2005 Spatenstich Patrizia-Kinderhaus-Stiftung

Spatenstich01.jpgSpatenstich02.jpg
Spatenstich03.jpgSpatenstich04.jpg

19.10.2005 Besuch aus Boroa Chile

Boroa01.jpg
Boroa02.jpg

08.10.2005 Schwesternjubiläum

blumen2.gif

Auch heuer konnten wieder einige Schwestern ein Jubiläum feiern - 70, 60, 50 und 40 Jahre seit ihrer Aufnahme in die Schwesternschaft. Beim Jubiläumsgottesdienst überreichte P. Christian Hien als Geistlicher Assistent der Schwesternschaft den Jubilarinnen eine brennende Kerze als Zeichen des Lichtes Christi, das im Leben der Schwestern leuchten und das Dunkel der Welt ein wenig erhellen möge. Lobpreis und Dank erfüllte den festlichen Gottesdienst und die Schwestern bekräftigten ihr Versprechen, das sie einst beim Eintritt in die Schwesternschaft gegeben hatten.

Jub-kirche2.jpgJub-kirche1.jpg
In der Kirche In der Kirche
jub-40-d.jpgjub-50-d.jpg
40 jähriges 50 jähriges Gruppe II
jub-50-2-d.jpgblumen3.gif
50 jähriges Gruppe I
jub-50-2.jpgjub-60.jpg
50 jähriges Gruppe I 60 jähriges
Jub-feier1.jpgJub-feier2.jpg
Feier

30.07.2005 Gartenfest

Auch heuer - wie die vergangenen letzten Jahre - war unser Schwestern-Gartenfest verregnet. Wie froh waren wir um unsere beiden Zelte; sie machten uns unabhängig vom Wetter und die Gewitterschauer konnten uns nicht sehr erschüttern. Unter schützendem Dach wurde gegrillt und zu guter Letzt gab`s auch wieder das köstliche Eis. Und schön war`s, wenn sich auch die Sonne hinter den Wolken versteckte

Gartenfest2005_01.jpgGartenfest2005_02.jpg
Gartenfest2005_03.jpgGartenfest2005_04.jpg

13.07.2005 Betriebsausflug auf die BUGA

buga01.jpgbuga02.jpgbuga03.jpgbuga04.jpg
Blumenfeld auf der Buga Treffen am Westeingang Schwestern Orientierung
buga05.jpgbuga06.jpgbuga07.jpgbuga08.jpg
Begrüßung durch die BUGA-Chefin Blumenfeld auf der Buga Blumenfeld auf der Buga Blumenfeld auf der Buga
buga09.jpgbuga10.jpgbuga11.jpgbuga12.jpg
Einkehr in der Gaststätte Mexikanische Unterhaltung Einkehr in der Gaststätte Gemütliches Beisammensein

08.07.2005 Richtfest Haus Elisabeth

richtfest01.jpg
Das Dach steht

Im Frühjahr wurde begonnen, das Haus Elisabeth, das Wohnheim der Ordensschwestern umzubauen. 1966, vor 40 Jahren war dieser Bau erstellt worden. Jetzt wird aus zwei Zimmern eines gemacht und zwar mit Nasszelle. Die ersten Schwestern sind schon umgezogen und freuen sich über den neuen hellen Wohnraum. Auch das Dach , ursprünglich ein Flachdach wird verändert und ein Schrägdach, auf der Südseite als Solardach entsteht. Der Dachstuhl ist bereits fertig und so konnte am 8.Juli Richtfest gefeiert werden.

richtfest02.jpgrichtfest03.jpgrichtfest04.jpg
Schwestern Richtspruch Schwestern
richtfest05.jpgrichtfest06.jpgrichtfest07.jpg
Schw.Elisabeth u. Architekt Bader Blasmusik Technischer Verw.-Direktor Herr Köhler u Architekt Bader
richtfest08.jpgrichtfest09.jpgrichtfest10.jpg
Bauarbeiter bei der Brotzeit Schwestern bei der Brotzeit Schw. Elisabeth

07.05.2005 Kurstreffen 2005

kurstreffen28.jpgkurstreffen27.jpgkurstreffen29.jpg
kurstreffen30.jpgkurstreffen25.jpgkurstreffen26.jpg
kurstreffen24.jpg

24.04.2005 Papst Benedikt XVI

papst03.jpg

In unserem Heft „Unterwegs zu den Kranken“ 46 – 1997 S. 22 wird die Feier zum 350-jährigen Bestehen der Wallfahrtskirche in Handlab geschildert. Zur Jubiläumsfeier hatte die Pfarrei Iggensbach Kardinal Ratzinger gewinnen können. Bei dieser Gelegenheit entstanden die Bilder der Begegnung unserer Schwestern mit dem Kardinal, jetzt Papst Benedikt XVI. Den Schwestern ist auch die Sorge um die Wallfahrtskirche anvertraut.

papst01.jpg
papst06.jpgpapst07.jpg
papst05.jpgpapst08.jpg
papst02.jpgpapst04.jpg

15.03.2005 Ostern 2005

ostern01.jpg

Heuer hatte uns der Winter fest im Griff. Mit seiner kontinuierlichen Fülle an weißer Pracht, die uns letztendlich fast auf die Nerven ging, spannte er uns in unserer Sehnsucht nach dem Frühling ganz schön auf die Folter. Und doch, unter der Schneedecke begann die neue Jahreszeit zu keimen, um beim ersten wärmenden Sonnenstrahl die Gewalt des Winters zu brechen. Bald wird die Natur erneut in allen Farben erblühen und unsere Herzen erfreuen. Es wird Ostern!

ostern02.gif

Wir feiern ein sehr froh machendes Fest. Den Tod, so bedrückend seine Tatsache auf uns lasten mag, hat Christus durch sein bitteres Leiden, das er unseretwegen auf sich genommen hat, besiegt. Wir dürfen auf die Auferstehung, auf ein Leben nach dem Tod hoffen. Wie dieses Leben dann aussehen wird, wir wissen es nicht, aber wir werden glücklich sein.

ostern03.gif

Das Geschehen in der Natur, das scheinbare Ersterben allen Lebens im Winter und der neue Aufbruch im Frühjahr, diese überwältigende Blütenpracht, die allen Widerständen trotzt, ist ein Bild, das uns auf Ostern hinweist. Wir wünschen unseren Besuchern im Internet das Erleben dieser Freude, die uns der Blick auf Ostern schenken kann und uns die Kraft gibt, unser Leben zu meistern.

24.01.2005 Geburtstag unserer Generaloberin

Geburtstag01.gif
Freude über das Geschenk der Schwestern

Der runde Geburtstag unserer Generaloberin Sr. Elisabeth Seidl gab Anlass zu einem kleinen Fest. Nicht nur bei einem feierlichen Gottesdienst wurde ihrer besonders gedacht, es wurde ihr auch bei einer gemeinschaftlichen Feier im Schwesternrefektor gratuliert.

Geburtstag02.gif
Das Schwimmbad als Torte
Geburtstag04.gifGeburtstag03.gif
Schwestern bei der Feier Unsere Sängerinnen
Geburtstag05.gif
Einige unserer Altenheim-Schwestern
Geburtstag06.gif
Eine Gruppe Schwestern

Theater

10.01.2005 Schäfflertanz

schaeffler01.gif

Mit Spannung erwarteten wir am Nachmittag des 10. Januar die Ankunft der Münchner "Schäffler" im Atrium der Kinderklinik. Vom Treppenaufgang aus bot sich jedem Zuschauer ein einzigartiger Blick auf das Geschehen. Es bereitete allen große Freude demTanz der Schäffler zu folgen. Die beiden Bajazzos waren natürlich eifrig bemüht, möglichst vielen Nasen ihr Merkmal - einen dicken schwarzen Fleck - aufzuprägen.

schaeffler02.gifschaeffler03.gif
schaeffler04.gif

01.01.2005 Neujahrswunsch aus Irland

Geh deinen Weg - mitten in Lärm und Hast,
und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag,

Steh mit allen auf gutem Fuß, wenn es geht,
aber gib dich selber nicht auf dabei .

Sage deine Wahrheit immer ruhig und klar
und höre die anderen auch an.

Wenn du dich selbst mit anderen vergleichen willst,
wisse, dass Eitelkeit und Bitterkeit dich erwarten.

Denn es wird immer größere und geringere Menschen geben als dich
Freue dich an deinen Erfolgen und Plänen.

Strebe wohl danach, weiterzukommen, doch bleibe bescheiden.
Das ist ein guter Besitz im wechselnden Glück des Lebens.

Sei du selber – vor allem:
Heuchle keine Zuneigung, wo du sie nicht spürst.
Doch denke nicht verächtlich von der Liebe.

Nimm den Ratschlag deiner Jahre mit Freundlichkeit an.
Und gib deine Jugend mit Anmut zurück, wenn sie endet.

Pflege die Kräfte deines Gemütes, damit es dich schützen kann,
wenn Unglück dich trifft, aber überfordere dich nicht durch Wunschträume.
Viele Ängste entstehen durch Enttäuschung und Verlorenheit.

Lebe in Frieden mit Gott, wie du ihn jetzt für dich begreifst.
Und was auch immer deine Mühen und Träume sind
in der lärmenden Verwirrung des Lebens
halte Frieden mit deiner eigenen Seele.