Aktuelles im Jahr 2008

10.12.2008 Annerkennungsurkunden

In einer Feierstunde wurde fünf Schülerinnen eine Annerkennungsurkunde für ihr sehr gutes Examen überreicht.

auszeichnung.jpg

08.12.2008 Krippenspiel für die Schwestern

Ralf, Eugenia, Leopold, Klaus, Olli und Hedwig – so heißen die sechs Herdmann-Kinder. Sie spielen in dem Adventsklassiker „Hilfe! Die Herdmanns kommen!“ . Die Herdmanns sind eine Schöpfung der sonst weithin unbekannten amerikanischen Schriftstellerin Barbara Robinson. Die Herdmann-Kinder werden von ihr schlicht als „die schlimmsten Kinder aller Zeiten“ vorgestellt.. Von der Weihnachtsgeschichte selbst haben sie noch nie gehört.  Darum halten sie die heiligen drei Könige zunächst für eine Bande „schmutziger Spione“.  Den Gastwirt der Herberge würden sie am liebsten über die Grenze jagen. Und das neugeborene Jesuskind soll einfach in eine Schublade gelegt werden. So tun es ihre Eltern schließlich zu Hause auch. Zunächst kommt das Ganze wie eine Verulkung der Weihnachtsgeschichte daher. Mehr und Mehr entpuppt sich die Erzählung aber als milieuüberschreitende Transformation mit tieferem Sinn. Denn die Herdmanns-Kinder erwecken die Rollen der Weihnachtsgeschichte zu neuem Leben. Und während sie sie spielen, verwandeln diese Rollen auch sie selbst.


 

krippenspiel01.jpgkrippenspiel02.jpgkrippenspiel03.jpgkrippenspiel04.jpg

 

krippenspiel05.jpg

27.11.2008 Richtfest Josefsheim

Am Donnerstag, gegen Mittag war zum Richtfest geladen. Der erste von insgesamt drei Bauabschnitten der Sanierung des Schwesternaltenheimes – ein Neubau, in dem Kapelle, Speisesaal und mehrere Zimmer untergebracht sind, ist im Rohbau fertig gestellt. Die Firstkrone verkündete es. Neben den am Bau Tätigen war vor allem bei den Schwestern die Freude groß. Es war ein Lichtblick, dass die Vollendung des gesamten Werkes ein wenig näher gerückt ist.


 

RichtfestJosef01.jpgRichtfestJosef02.jpgRichtfestJosef03.jpg

 

RichtfestJosef04.jpgRichtfestJosef05.jpgRichtfestJosef06.jpgRichtfestJosef07.jpgRichtfestJosef08.jpg
RichtfestJosef09.jpgRichtfestJosef10.jpgRichtfestJosef11.jpgRichtfestJosef12.jpgRichtfestJosef13.jpg
RichtfestJosef14.jpgRichtfestJosef15.jpgRichtfestJosef16.jpgRichtfestJosef17.jpgRichtfestJosef18.jpg
RichtfestJosef19.jpgRichtfestJosef20.jpgRichtfestJosef21.jpgRichtfestJosef22.jpgRichtfestJosef23.jpg
RichtfestJosef24.jpgRichtfestJosef25.jpgRichtfestJosef26.jpgRichtfestJosef27.jpgRichtfestJosef28.jpg

19.11.2008 Elisabethfest

Am 19. November wurde das Elisabethfest gefeiert. Festprediger beim feierlichen Gottesdienst war dieses Jahr Pfarrer Herbert Weingärtner aus Feldkirchen–Westerham. Die Schwestern freuen sich immer, wenn sie besonders an diesem Tag die Gemeinschaft erleben dürfen


 

Elisabethfeier01.jpg

 

Elisabethfeier02.jpgElisabethfeier03.jpgElisabethfeier04.jpg
Elisabethfeier05.jpgElisabethfeier06.jpgElisabethfeier07.jpg

17.11.2008 Betriebsjubiläum

Dieses Jahr wurden 66 Jubilare gefeiert. „Blumes Kleines Orchester“ sorgte für einen stimmungsvollen Rahmen.  Im festlich geschmückten Saal trafen sich die Mitarbeiter/innen zur Feier ihres runden Jubiläums: 10, 20, 25, 35 und 40 Jahre Berufstätigkeit in unserem Haus bzw. in der ehemaligen Lachnerklinik. Nach der Ehrung konnten sich die Geladenen am reichhaltigen Büffet bedienen.

 

betriebsjub01.jpgbetriebsjub02.jpg
Schwester Elisabeth Schwester Irmgard

 

betriebsjub03.jpg
Jubilare

 

betriebsjub04.jpgbetriebsjub05.jpgbetriebsjub06.jpgbetriebsjub07.jpgbetriebsjub08.jpg
betriebsjub09.jpgbetriebsjub10.jpgbetriebsjub11.jpgbetriebsjub12.jpgbetriebsjub13.jpg
betriebsjub14.jpgbetriebsjub15.jpgbetriebsjub16.jpgbetriebsjub17.jpgbetriebsjub18.jpg
betriebsjub19.jpgbetriebsjub20.jpgbetriebsjub21.jpgbetriebsjub22.jpgbetriebsjub23.jpg

15.10.2008 Spatenstich Atemreich

Im Nordwesten unseres Geländes hat das Kinderhaus AtemReich seit ein paar Jahren sein Zuhause. Der Platz reicht für 6 Kinder, die ständig beatmet werden müssen. Am Mittwoch, 15. Oktober 2008 war Spatenstich für einen Erweiterungsbau. Es soll dadurch die Möglichkeit geschaffen werden, in Zukunft 15 Kinder aufzunehmen. Die Nähe der Kinderklinik war ausschlaggebend für diesen Ort. - Die Geschäftsführerin Felicitas Hanne, Frau Stoiber und Prinzessin Beatrice von Bayern beim symbolischen Spatenstich.


 

atemreich01.jpgatemreich02.jpgatemreich03.jpg

11.10.2008 Klassentreffen nach 20 Jahren


 

kurstreffen01.jpgkurstreffen02.jpgkurstreffen03.jpgkurstreffen04.jpg

01.10.2008 Lehrkräfte und der neue Kinderkrankenpflegekurs

Auch für die Lehrkräfte beginnt ein neuer Schulanfang.


 

lehrkraefte.jpg
kinderkrankenpflegekursbegi.jpg

27.09.2008 Jubiläum

Am Samstag, 27. September wurde wieder Schwestern-Jubiläum gefeiert. Es waren dieses Jahr verhältnismäßig viele  - 23 -Schwestern  , die ein Jubiläum begehen konnten.


 

jublaeum01.jpgjublaeum02.gifjublaeum03.jpg
Pater Christian . Schw.Elfriede, Schw.Irmgard
jublaeum04.jpgjublaeum05.jpgjublaeum06.jpg
Jubilarinnen 25 jähriges 50 jähriges
jublaeum07.jpgjublaeum08.jpgjublaeum09.jpg
50 jähriges 60 jähriges 70 jähriges

26.07.2008 Gartenfest

Am Samstag, 26.Juli trafen wir Schwestern uns am Spätnachmittag zum Gartenfest. Den Tag über blickten wir immer wieder zum Himmel, ob wohl drohende Wolken ein Gewitter ankündigten? Doch der Wind schien unsere Befürchtungen zu zerstreuen und ein schöner geselliger Abend ward uns beschert. Wegen des Altenheim-Umbaus musste ein neues Fleckchen für dieses Grillfest gesucht werden, das sich als sehr geeignet erwies. Wer sich selbst nicht bedienen konnte, wurde von den Mitschwestern versorgt. Fast musste man nach Sitzplätzen Ausschau halten, so groß war der Zuspruch.


 

gartenfest01.jpggartenfest02.jpggartenfest03.jpggartenfest04.jpg
gartenfest05.jpggartenfest06.jpggartenfest07.jpggartenfest08.jpg
gartenfest09.jpggartenfest10.jpggartenfest11.jpggartenfest12.jpg
gartenfest13.jpggartenfest14.jpggartenfest15.jpggartenfest16.jpg

27.06.2008 Richtfest


 

richtfest01.jpgrichtfest02.jpgrichtfest03.jpgrichtfest04.jpg
richtfest05.jpgrichtfest06.jpgrichtfest07.jpgrichtfest08.jpg

Wieder einmal gab es in Nymphenburg ein Richtfest: Am Freitag, 27.Juni verriet die Firstkrone, dass der Rohbau, ein Anbau im nördlichen Bereich des Klinikums, seine Vollendung gefunden hat. Hier soll u. a. bedingt durch den Altenheim-Umbau die Schwestern-Station 14 ihren neuen Platz bekommen

11.06.2008 Betriebsausflug

In drei Gruppen, am 4., 11. und 18.Juni fand heuer wieder ein Betriebsausflug für die Mitarbeiter/innen des Klinikums statt: Ziel war, wie schon vor vielen Jahren einmal, Kloster Andechs. Der Bus brachte uns nach Stegen am Ammersee und von hier aus fuhren wir mit dem Schiff nach Herrsching. - Die Wanderfreudigen machten sich zu Fuß auf den Weg. Von früher her war vielen die Kirchenführung bekannt, aber neu und interessant war uns der Historische Rundgang. Bereits hungrig freuten wir uns schließlich auf die Brotzeit im Klostergasthof.


 

Betriebsausflug01.jpgBetriebsausflug02.jpgBetriebsausflug03.jpgBetriebsausflug04.jpg
Betriebsausflug05.jpgBetriebsausflug06.jpgBetriebsausflug07.jpgBetriebsausflug08.jpg
Betriebsausflug09.jpgBetriebsausflug10.jpgBetriebsausflug11.jpgBetriebsausflug12.jpg
Betriebsausflug13.jpgBetriebsausflug14.jpgBetriebsausflug15.jpgBetriebsausflug16.jpg

31.05.2008 Klassentreffen nach 30 Jahren


 

30jKlassentreff01.jpg30jKlassentreff02.jpg30jKlassentreff03.jpg
30jKlassentreff04.jpg30jKlassentreff05.jpg30jKlassentreff06.jpg
Am 31.Mai trafen sie sich wieder in ihrer alten Ausbildungsstätte zur Kranken-schwester. Jetzt waren es genau 30 Jahre seit dem Examen. Vor drei Jahren hatten sie bereits den Beginn ihrer Ausbildung vor 30 Jahren gefeiert.

30.04.2008 Verabschiedung Dr. Ruhl


 

Uebergabe01.jpgUebergabe02.jpg
Schwestern Dr.Ruhl
Am Mittwochabend, 30.April wurde bei einer Feier im großen Schwestern-Refektor Dr. Peter Weidinger als Chefarzt der I. Medizinischen Klinik verabschiedet. Die Leitung seiner Abteilung, die er seit 1984 innehatte, übernahm nun Priv. Doz. Dr. Andreas Eigler. Weiterhin jedoch wird sich Dr. Weidinger als Ärztlicher Direktor der Belange des Hauses annehmen.
Bei dieser Gelegenheit wurde auch Oberarzt Dr. Ruhl, langjähriger Leitender Oberarzt der I. Medizinischen Klinik, in den Ruhestand verabschiedet.

30.04.2008 Übergabe der Leitung der Klinik für Innere Medizin I


 

Uebergabe03.jpgUebergabe04.jpg
Dr.Weidinger Priv.Doz.Dr.Eigler

 

Uebergabe05.jpg

22.04.2008 Singkreis Allach


 

singkreisallach01.jpgsingkreisallach02.jpg
singkreisallach03.jpgsingkreisallach04.jpg
 Am 22. April  erfreute uns, Schwestern und vor allem auch Patienten, der Allacher Singkreis mit seinen frohen Frühlingsliedern. In der Eingangshalle des Klinikums erwartet uns schon seit vielen Jahren zur Maienzeit dieser musikalische Genuss.

17.03.2008 Osterei

ei2008.jpg
Osterei vor der Kinder Klinik

Noch wartet das große „Frühlingsei“ der Kinderklinik, das im vorigen Jahr seinen fünften Geburtstag feiern konnte, auf den Augenblick, da es wieder Ostern verkünden darf. Oder soll es das Wetter heuer nicht erlauben, dass es im Freien stehen kann?

Wie ein Samenkorn zum Treiben in die dunkle Erde muss und die Strahlen der Sonne den Keimling drängen, den Erdboden zu durchbrechen, so muss auch der Mensch durch Dunkelheiten des Lebens von der Gnade Gottes geführt hineinreifen in das neue Leben, von dem uns Christus in seiner Auferstehung kündet. Die am Osterfeuer entzündete Kerze erleuchtet die Nacht und ist ein Zeichen für Christus, der von sich sagt: „Ich bin das Licht, die Wahrheit und das Leben.“  

Möge die Feier dieses Festes uns wieder neue Hoffnung geben und so wünschen wir allen frohe gesegnete Ostern.

16.02.2008 Ehemaligentreff nach 20 Jahren

ehmaligentreff01.jpgehmaligentreff02.jpgehmaligentreff03.jpgehmaligentreff04.jpg
ehmaligentreff05.jpgehmaligentreff06.jpg